Sichere Kommunikation

Verschlüsselte Verbindungen

Sehen Sie alle Meetings auf einen Blick von einer einzigen Oberfläche aus

Verbindungen zwischen allen Komponenten von Kopano werden über SSL geschützt. Der Zugriff vom Web oder Handy aus kann über HTTPS-Verbindungen zu WebApp, CalDAV/CardDAV und Z-Push abgesichert werden.

Die Gateway-Komponente von Kopano Groupware Core bringt Unterstützung für sichere IMAP(s)-Verbindungen mit. Wenn ein Zertifikat durch eine vertrauenswürdige Stelle erworben wird, werden die Dienste auch von der Software der Anwender als sicher erkannt.

Verschlüsselte Speicherung

Speichern Sie E-Mails sicher mit Kopano

Kopano arbeitet mit Standard-Diensten zur Speicherung von Benutzerdaten zusammen. Anhänge werden auf einem Datenträger, lokal oder in einem Netzwerk gespeichert.

Die anderen Daten wie E-Mail-Nachrichten und Kalendereinträge werden in einer Datenbank gespeichert. Nutzen Sie die Konfigurationsmöglichkeiten Ihrer Speicherlösungen, um die Datenbanken auf einem verschlüsselten Speicherplatz abzulegen.

Datenaustausch

Vertraulicher E-Mail-Austausch mit S/MIME

Wenn es darum geht, E-Mails sicher auszutauschen, ist die End-to-End-Verschlüsselung der richtige Weg. Sie verhindert unberechtigten Zugriff, wenn die E-Mail versendet wird oder wenn sie auf dem Server gespeichert ist. Die Unterstützung verschiedener Standards bei der E-Mail-Verschlüsselung ist abhängig vom verwendeten Client.

Kopano WebApp unterstützt die End-to-End-Verschlüsselung über das S/MIME-Plugin. S/MIME verwendet eine auf öffentlichen Schlüsseln basierende Kryptographie, um seine Aufgaben zu erfüllen: Verschlüsselung zur Gewährleistung der vollständigen Privatsphäre oder digitale Signatur zur Gewährleistung der Authentizität. Mehr zu Kopano S/MIME finden Sie im Blog.

S/MIME Blog

Transport layer security

Sichere Kommunikation zwischen Kopano und anderen E-Mail-Systemen

Für die Kommunikation zwischen Kopano und anderen Mailsystemen können Administratoren TLS (Transport Layer Security) im MTA konfigurieren. Postfix unterstützt TLS standardmäßig und andere MTAs bieten in der Regel ähnliche Funktionen.

TLS verhindert, dass der Nachrichtenaustausch im Klartext stattfindet, ähnlich wie bei https-Verbindungen im Browser. Der Einsatz von TLS verhindert das Abhören des allgemeinen E-Mail-Verkehrs. Hierbei geht es ausschließlich um den E-Mail-Austausch, nicht um die Speicherung.

X

Kopano newsletter

Please fill in your data to subscribe.

Kopano newsletter

Bitte geben Sie Ihre Daten ein, um sich anzumelden.